Review

Metal Gear Solid HD Collection

Die „Metal Gear Solid HD Collection“ beinhaltet „Metal Gear Solid 2: Sons of Liberty“, „Metal Gear Solid 3 - Snake Eater“ sowie „Metal Gear Solid: Peace Walker“. Zusätzlich sind die Klassiker „Metal Gear“ und „Metal Gear 2: Solid Snake“ über das Menü von „Metal Gear Solid 3 - Snake Eater“ zu erreichen.

Somit beinhaltet die Sammlung fünf Spiele und bietet damit mehr als 50 Stunden Unterhaltung. Lediglich „Metal Gear Solid“, welches für die PlayStation erschienen ist und für viele das erste Spiel der Serie war, wird einigen fehlen.

Verbesserungen

Das Aussehen der Spiele wurde überarbeitet und die Auflösung auf 720p erhöht. Weiters wurde die Steuerung von „Metal Gear Solid: Peace Walker“ erweitert und verwendet den rechten Analog-Stick um die Kamera zu drehen.

Fazit

stefan

Die Spiele, die in dieser Kollektion enthalten sind, sind wirklich toll und selbst wenn man nur an einem interessiert ist, kann man den Preis von 30€ leicht verkraften.

PRO
  • 3 großartige Spiele
  • Preis/Leistung
CON
  • kein „Metal Gear Solid“
Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Review

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*