ReVersed Game Festival: Übersicht

Damit du einen Eindruck vom Festival bekommst, gibt es hier einen Übersichtsplan und ein paar persönlichen Highlights, mit denen du deinen Rundgang vielleicht beginnen solltest.

Übersicht

reversed-festivalDer Veranstalter des ReVersed Game Festival war bereits für die beiden Radius Festivals verantwortlich, die ebenfalls im Museumsquartier abgehalten wurden.

Es werden jetzt an allen Tagen die gleichen Spiele ausgestellt, während davor die Auswahl von Tag zu Tag anders war. Da jetzt immer alle Spiele zu sehen sind, ist der Saal um einiges voller.

Neben dem neuen Namen merkt man auch inhaltliche Unterschiede. Vor zwei Jahren überwiegten noch experimentielle Spiele, die sehr künstlerisch angehaucht waren und mir persönlich nicht wirklich Spaß gemacht haben. Letztes Jahr war es schon besser, doch nichts im Vergleich zu heuer: Die Auswahl ist wirklich gut.

Geöffnet ist von 07.07. – 09.07. von 10:00 bis 20:00.
Eintritt ist kostenlos.

Weitere Infos findest du hier.

Übersichtsplan

reversed-festival-übersicht

Besondere Highlights

VR

Bei den Virtual Reality Spielen gibt es einige, bei denen ein Spieler die Brille aufhat, während andere herkömmliche Controller zur Steuerung verwenden. Diese sind wirklich außergewöhnlich und im anschließenden Raum versteckt.

Late For Work

late-for-work-gorillaEin Spieler hat eine VR-Brille auf und steuert einen riesigen Gorilla, während bis zu 3 anderen Spieler mit Controllern das Kommando über einen Panzer oder ein Flugzeug übernehmen. Letztere müssen den Gorilla töten, der sich jedoch mit allen Mitteln wehren kann.

Der, der die Rolle des Gorillas übernimmt kann Gebäude zerstören, Bruchstücke davon aufheben und mit diesen um sich werfen. Ich schaffte es unter anderem mit einem Baum ein Flugzeug vom Himmel zu holen und schlug auf die um mich herum fahrenden Panzer ein. Wahrscheinlich sind mir auch ein paar King Kong typische Laute rausgerutscht, während ich als Monster die Sau raus ließ.

Crest

Crest-ancestor-worshipCrest in ein God-Game, in dem der Spieler Gebote erstellen kann, an die sich die Bewohner einer Insel halten sollen. Ob sie das tun ist jedoch nicht so sicher, doch hatte ich nicht genug Zeit um ihnen so genau auf die Finger zu schauen.

Gebote werden mit Symbolen erstellt und ich gab vor, dass alle Bewohner mit Kindern sich nur von anderen Kindern ernähren dürfen. Was das über meine psychische Gesundheit aussagt, sei jetzt dahingestellt, doch Fakt ist, dass es keinen positiven Effekt auf den Bevölkerungszuwachs hatte. Eine Frechheit sondergleichen!

Später gab ich vor, dass die Bewohner der Steppe, die Dörfer im Dschungel angreifen sollen. Die folgende Auseinandersetzung habe ich leider verpasst, da ich in den diversen Menüs vertieft war um zu sehen, ob eh brav die Kinder verspeist werden. Gott sein ist nicht einfach. Das nächste Mal werde ich besser aufpassen.

Vintage Story

Vintage Story sieht wie ein weiterer Infiminer/Minecraft Klon aus, doch wurde das Grundkonzept hier wirklich anständig ausgebaut, während andere meist nicht über das Umsetzten des Grundspiels hinauskommen. So wird zum Beispiel eine Axt gefertigt:

  1. Das Erz wird geschmolzen.
  2. Das geschmolzene Metall wird in eine Form gegossen.
  3. Nachdem der Metallbarren abgekühlt wurde, wird er erneut erhitzt um formbar zu werden.
  4. Der Metallbarren wird auf einen Amboss gelegt und mit einem Hammer bearbeitet bis er die richtige Form hat.
  5. Sollte der Barren abkühlen, muss er erneut erhitzt werden.

Damit das Ganze auch funktioniert, haben die Metalle ihre Temperatur gespeichert, können jedoch problemlos im Inventar getragen werden.

Ich konnte auch noch Hühner sehen, die von den Farben her eine hohe Vielfalt hatten. In der Zukunft soll es auch möglich sein diese gezielt zu züchten.

Spinnortality

Spinnortality-south-africaHier kann ein verbrecherisches Unternehmen gegründet werden, doch nicht im traditionellen Mafia-Stil, sondern als ein Unternehmen mit hochpoliertem PR-Auftritt in der Öffentlichkeit und menschenverachtenden Machenschaften hinter verschlossenen Türen. Korruption und Manipulation über die Medien ist natürlich auch dabei.

Veröffentlicht unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*