News

Die Sims 4 – Grusel Accessoires

Nur mehr ein Monat bis Halloween. Mit den Sims kann man sich schon in Stimmung bringen mit den Grusel-Accessoires.

Zuerst einmal erhalten alle Spieler mit dem neuen Patch das neue Merkmal Eifers├╝chtig. Zus├Ątzlich gibt es die freundliche Interaktion S├╝├čes oder die Unfug-Interaktion Saures.

die-sims-4-grusel-accessoires-grabsteinIm Erstelle-einen-Sim-Modus findet man viel neue Schminke, H├╝te und Schuhe. Als Kost├╝me gibt es Piraten, Ninjas, Superlamas, Feen, Hexen und Mumien.

Im Kaufmodus kann man ramponierte M├Âbel, Spinnweben, leuchtende Grabsteine mit Bodennebel und gruselige Gem├Ąlde, die beim Betrachten ihr Aussehen ver├Ąndern, kaufen.

Als besondere Objekte gibt es die hinterh├Ąltige S├╝├čigkeitensch├╝ssel des Schreckens, die f├╝r jeden Sim etwas Anderes Bereith├Ąlt. Wer S├╝├čigkeiten bekommt, kann diese auch teilen.

die-sims-4-grusel-accessoires-k├╝rbisAuf der K├╝rbis-Schnitzbank k├Ânnen verschiedene Gesichter in K├╝rbisse geschnitzt werden. Diese werden im Inneren mit einer Kerze ausgeleucht und k├Ânnen sogar aufgesetzt werden. W├╝tende Sims k├Ânnen K├╝rbisse auch zerstampfen.

Bei einer Gruselparty k├Ânnen die neuen Rezpte Tablett mit Augapfel-K├Ąse, Zombie-Kuchen und Gruselkekse serviert werden. Abgetanzt kann zu einem neuen Radiosender werden.

Das Spiel von EA und Maxis erscheint am 29. September f├╝r PC und Mac. Es wird auf Origin f├╝r ca. 10ÔéČ erh├Ąltlich sein. Inzwischen kannst du dir den Trailer ansehen.

Ver├Âffentlicht unter News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*