News

Anno 1800

Diesmal wurde der siebente Teil der Serie schon frühzeitig angekündigt um auch die Community einbeziehen zu können. Nach zwei Teilen, die in der Zukunft spielen, reisen wir nun wieder in die Vergangenheit. Bei der Jahreszahl wurde wieder die Regel eingehalten, dass die Quersumme 9 ergeben muss.

Übersicht

anno-1800-hafenWir befinden uns im 19. Jahrhundert, zur Zeit der Industrielle Revolution, Imperialismus und Konolismus. Was einen Mix aus Technologie und Klassik ergibt und neben Straßen und Schifffahrt sind nun auch Eisenbahnen vorhanden.

anno-1800-aufruhrDer Handel steht im Mittelpunkt, wofür es auch spezielle Szenarien gibt. Zusätzlich wurden die Produktionsketten viel länger und detailliert und auch die Sklaverei ist ein Thema. Die Leute sind fröhlich, aber auch Diplomatie ist gefragt, damit keine Revolution am Marktplatz ausbricht. Diese kann entweder friedlich oder mit Polizeigewalt gelöst werden.

anno-1800-zooNeben dem Aufbauen effizienter Produktionsketten, muss etwas geboten werden. Attraktionen für die Bewohner können nach der Errichtung weiter ausgebaut werden.

Zum Beispiel hat ein Zoo zu Beginn nur gewöhnliche Tiere wie Möwen, Schweine und Schafe. Erst mit der Zeit erhält man interessantere Exemplare wie Papageien, Elefanten oder einen weißen Tiger. Auch Monumente, bestehend aus mehreren Stufen, können gebaut werden.

Weitere Neureungen zum letzten Ableger Anno 2205 sind:

  • eine storybasierten Kampagne
  • einen Sandbox-Modus
  • einen Multiplayer-Modus
  • Mehrfachspielsitzungen
  • zufallsgenerierte Karten
  • schiffbare Handelsgüter
  • direkte Kontrolle des Militärs
  • Gegenspieler
  • Gegenstände
  • die KI wird verbessert

Anno Union

Anno Union ist eine Website, auf der Spieler dazu aufgerufen werden sich in den Entwicklungsprozess aktiv einzubringen. Die aktivsten Teilnehmer dürfen es auch schon früher anspielen. Momentan ist es eine Mischung aus Blog und Forum, aber auch ein Stream ist geplant. Bisher gab es Abstimmungen zu Computergegnern, Themen der Weltausstellungen und Monumente.

Anmerkung: Das Spiel befindet sich noch in der Pre-Alpha-Phase, weshalb sich die Grafik noch verbessern wird.

Veröffentlicht unter News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*