Phineas und Ferb – Quer durch die 2. Dimension

Phineas und Ferb ist eine kindgerechte Zeichentrickserie, die seit 2007 ausgestrahlt wird. Es geht hauptsächlich darum, dass sich Phineas Flynn und sein Stiefbruder Ferb Fletcher in den Sommerferien langweilen und deshalb ein Gerät bauen. Dadurch durchkreuzen sie die Pläne der Vernichtung von Mr. Heinz Doofenschmirtz. Unterstützt werden sie dabei vom Schnabeltier Perry, das Agent P genannt wird. Sein Chef ist Major Monogam von OOCA (Organisation Ohne Cooles Acronym). Die Schwester Candace Flynn möchte ihrer Mutter von den Geräten erzählen, schafft es aber nicht. Isabella ist Pfadfinderin und in den kleinen rothaarigen Phineas verliebt. Vanessa ist die Tochter von Doofenschmirtz und der große, schüchterne und grünhaarige Ferb ist in sie verliebt. Weiters gibt es noch den stämmigen Schlägertyp Buford und den Streber Baljeet. In jeder Episode wird auch mindestens ein Lied gesungen.


News

Noch nichts hier.

Review

Das Spiel ist perfekt für Kinder und Ungeübte, auch wenn sie die Serie nicht kennen. Kurze Ladezeiten und kompakte Missionen sind perfekt, um Zwischendurch ein bisschen zu spielen. Leider hat man das Gefühl, auf der PSP eine abgespeckte Version der Wii zu erhalten, weil es nur 6 statt 10 Charaktere,...

Preview

Noch keine Previews vorhanden.

Links

Stores

Noch keine Links vorhanden.

Social

Noch keine Links vorhanden.

Listen

Das Spiel ist noch in keiner Liste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*