Besonders ausführlich wurden Pokémon Ultrasonne und Ultramond, Xenoblades Chronicles 2, Project Octopath Traveler (Arbeitstitel) und Super Mario Odyssey behandelt. Aber auch sonst wurden viele neue Spiele bzw. Portierungen und deren Erscheinungstermine angekündigt.

Vor vier Jahren ist der letzte Ableger des italienischen Klempner erschienen, wenn man Super Mario Maker nicht mit einberechnet. Auch diesmal kann man sich in der dreidimensionalen Welt frei bewegen. Aber es gibt noch viel mehr.

Das Entwicklerstudio ist bekannt für die interaktiven Filme Heavy Rain und Beyond: Two Souls, wo die eigenen Entscheidungen Auswirkungen auf die Geschichte haben. Bei diesen Beiden ging es um Morde oder übernatürliche Fähigkeiten, Detroit: Become Human spielt in der Zukunft, wo Menschen zusammen mit Androiden wohnen.